Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php:796) in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2898
Monsterstark!!

Kinder - & Jugendbuch

Monsterstark!!
Robert Paul Weston, „Die Monsterabteilung“

Im vergangenen Jahr hat mich schon "Zorgamazoo" von Robert Paul Weston sehr begeistert. Nun hat er mit dem Titel "Die Monsterabteilung" erneut ein tolles, unglaublich fantasievolles Abenteuer für Kinder ab 10 Jahren geschaffen:

Elliot ist ein zwölfjähriger Junge, der es wahrlich nicht leicht hat mit seinen Eltern. Bei denen dreht sich nämlich alles nur ums Essen. Als Restaurantkritiker unterhalten sie sich unentwegt über die verschiedenen Rezepte und zwingen auch Elliot jeden Morgen sein Frühstück und seine Geschmacksempfindungen beim Essen zu beschreiben. Zu allem Überfluss können sie aber selber überhaupt nicht kochen, so dass Elliot oftmals mit einem verbrannten Toast konfrontiert wird.

Sein Onkel Archiebald von Doppler, ein berühmter Forscher und Entwickler erscheint ihm da in seinen Sommerferien als großer Retter, als er Elliot und seine Freundin Leslie zu einer Führung durch DENKI – 3000 einlädt, dem Unternehmen, für das Onkel Archie seit Jahren arbeitet und welches zu den größten Technologie- Herstellern der Welt gehört.

Elliot ist begeister, wartet er doch seit Jahren auf solch eine Einladung. Da nimmt er es auch in Kauf, dass er Leslie mitbringen soll, die er eigentlich gar nicht kennt, wenn man von einem Zusammentreffen beim Jugend-forscht-Wettbewerb einmal absieht.

Und was die beiden dann erwartet, das ist ganz und gar unglaublich. Auf dem riesigen Gelände des Unternehmens DENKI – 3000 befinden sich nicht nur zahlreiche Geheimgänge, nein, auch die Abteilung für Forschung und Entwicklung, die sein Onkel leitet, birgt einige Besonderheiten. In einer alten Villa auf dem Gelände, wimmelt es nämlich nur so von den unterschiedlichsten Monstern, die alle gemeinsam an den Entwicklungen arbeiten und dabei die seltsamsten Dinge erfinden und verwenden. Elliot und Leslie treffen unter anderem auf Jean-Rémy, einen Fledermauself aus Frankreich, auf Gügor, einen zweieinhalb Meter langen Salamander, der auf seinen Hinterbeinen läuft, riesige Hände hat und Dreadlocks, einem Monster, welches hauptsächlich aus einem riesigen Kopf besteht, aus welchem zwei Beine und ein riesiger Schwanz wachsen und welches sich Goggelmoggel nennt, und auf Patti, die Sumpfnymphe.

Doch schon bald merken die Kinder, dass Onkel Archie sie nicht nur so zum Spaß eingeladen hat. Denn die Existenz des Unternehmens schwebt in Gefahr, hat es doch seit über einem Jahr keine nennenswerte Erfindung auf den Markt gebracht und soll es von einer anderen Firma aufgekauft werden. Der Abteilung hat nur wenige Tage Zeit um die Aktionäre mit einer wahnsinnig tollen Erfindung zu beeindrucken und damit das Unternehmen zu retten. Und zu allem Überfluss verschwindet kurz darauf auch Professor Archie. Nun ist es an Elliot, Leslie und den Monstern sich etwas Großartiges einfallen zu lassen..

LESEPROBE

Jacoby & Stuart Verlag - gebunden - 367 Seiten - Preis: 16,95 € - ISBN: 978-3-942787-23-9

(Sarah Wald)






zurück