Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php:796) in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2898
immer wieder spannend - die Bücher von Nina Blazon

Kinder - & Jugendbuch

immer wieder spannend - die Bücher von Nina Blazon
Nina Blazon, "Lillesang – Das Geheimnis der dunklen Nixe"

Und wieder fesselt und überzeugt mich diese Autorin mit ihrem neusten Kinderbuch!

Nachdem ich ihr vor zwei Jahren bereits begeistert nach Venedig gefolgt bin, entführt uns das neue Buch der Autorin nach Kopenhagen und in die Welt der geheimnisvollen Meerjungfrauen.

Gut, auch diese Geschichte spielt wieder mit Wesen aus dem Wasser und es gibt auch wieder einen Fluch, den es zu brechen gilt, doch, trotz dieser Ähnlichkeit zu „Laqua“, war ich schon nach wenigen Seiten völlig gefesselt von der Geschichte und ihren Entwicklungen.

Jolanda Christensen, lieber Jo genannt, ist zwölf Jahre alt und im Gegensatz zu ihrer Mutter eine begeisterte Schwimmerin. Zu gerne möchte sie einmal einen Urlaub am Meer verbringen, was ihre Mutter bisher erfolgreich verhindern konnte. Diese traut sich kaum in die Nähe von Wasser und reagiert auf Jos Wunsch einmal ans Meer zu fahren immer völlig panisch und ungewöhnlich streng. Doch diesmal kann sie es nicht verhindern, dass ihre Tochter in die Nähe des Meeres kommt, hat sie selbst doch von ihrer Tante ein kleines Haus direkt am Strand von Dänemark geerbt, welches sie schnellstmöglich leer räumen und verkaufen möchte.

Doch kaum ist die Familie im kleinen Örtchen Ishoj eingetroffen, wird Jo mit lauter seltsamen Ereignissen konfrontiert und erfährt von ihren neuen Freunden Julie und Mads einige unheimliche Geschichten über die Bewohner des Meeres. So sollte sie sich des Nachts vor dem Wasser hüten, wenn unheimliche Nixen für eine Stunde an Land gehen und vor allem für Mädchen und Frauen zur Bedrohung werden. Schon einige verloren hier ihr Leben.

Angelockt von dem wunderschönen Gesang der Nixen, schwebt auch nur wenige Tage später Jolanda schon in Gefahr – sie entkommt nur knapp einer Nixe durch das beherzte Eingreifen von Bente, einer älteren Frau, die sich als Jägerin der gefährlichen Wasserwesen vorstellt und Jo von nun an nicht mehr von der Seite weicht, um sie zu schützen.

Doch was steckt wirklich hinter den unheimlichen Gerüchten über die Nixen? Wem kann Jolanda wirklich trauen und wie kann sie sich von dem Fluch befreien, der anscheinend auf ihrer Familie liegt? Gemeinsam mit Julie und Mads kommt sie langsam der ganzen Geschichte auf die Spur und erkennt, wie viel Wahrheit doch auch in dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von Hans Christian Andersen steckt….

„Lillesang“ ist ein toller, fantasievoller Roman mit Sogwirkung, der die eine oder andere Wendung bereit hält und wieder einmal eine tolle Atmosphäre schafft. Auch schafft die Autorin eine schöne Verbindung zu dem schönen Märchen von Andersen und zur Stadt Kopenhagen, die man nach dem Lesen am liebsten gleich bereisen möchte…

Für Leserinnen, die es spannend mögen, ab 11 Jahren sehr zu empfehlen!

LESEPROBE

cbt Verlag - gebunden - 410 Seiten - Preis: 16,99 € - ISBN: 978-3-570-16287-3

(Sarah Wald)






zurück