Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php:796) in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2898
Buchhandlung am Sand - Aktuelles
Lesung mit Dörte Hansen

Die erste Lesung des Jahres - vorbei...

Was für ein Auftakt! Wir danken Dörte Hansen für diese unglaublich tolle Veranstaltung: DANKE, DANKE, DANKE!

Wir freuen uns auf ihr nächstes Buch und dann hoffentlich wieder auf eine (Premieren-?) Lesung - wir sind bereit!

Bilder finden Sie (in ein paar Tagen) hier!

________________________________________________________________

Diese Lesung ist ausverkauft!!!

Neues Jahr - und los geht's:

Am Dienstag, den 24. Februar 2015 haben wir Dörte Hansen zu Gast:

Dörte Hansen, geboren 1964 in Husum, lernte in der Grundschule, dass es außer Plattdeutsch noch andere Sprachen auf der Welt gibt. Die Begeisterung darüber führte zum Studium etlicher Sprachen wie Gälisch, Finnisch oder Baskisch und hielt noch an bis zur Promotion in Linguistik. Danach wechselte sie zum Journalismus, war einige Jahre Redakteurin beim NDR und arbeitet heute als Autorin für Hörfunk und Print. Sie lebt in der Nähe von Hamburg. „Altes Land“ ist ihr erster Roman. 

Zum Roman: Das „Polackenkind“ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus, kann jedoch nicht davon lassen. Sechzig Jahre später steht plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet, wo ehrgeizige Eltern ihre Kinder wie Preispokale durch die Straßen tragen – und wo Annes Mann eine Andere liebt. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen.

Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.

 LESEPROBE

Katrin Gesterding und Margret Kroll waren vom Roman derart begeistert, dass wir gar nicht lange gefackelt und Frau Hansen schnell eingeladen haben (O-Ton Margret Kroll: "Ich sage nur Daumen hoch. Ein tolles Buch. Frau Hansen trifft es mit wenigen Worten auf den Punkt, beim Altländer wie beim Städter. Leider war es viel zu schnell zu Ende, schade. Ich freue mich auf die Lesung.").

Hier noch mal der Termin zum Eintragen in Ihren Kalender: Dienstag, 24. Februar, Beginn: 19:00 Uhr, Karten: 8,- € (Abendkasse: 10,- €)

Da wir mit einem größeren Ansturm rechnen, wird die Lesung wieder einmal im Saal nebenan (im Haus der Kirche) stattfinden. Außerdem freuen wir uns einmal mehr, daß auch die "Heitzmänner" vom Eiskeller wieder dabei sind und zu kleinen Preisen Snacks und Getränke anbieten werden.

Wir freuen uns auf Sie!

 





© Sven Jaax






zurück