Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php:796) in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2898
Buchhandlung am Sand - Buchtipps
Das Buch zur Lesung am 30. Oktober:
Stephan Orth, "Opas Eisberg"

Opas Eisberg? Tja, knapp einhundert Jahre nach der Grönlanddurchquerung des Großvaters fallen Stephan Orth und seiner Familie Tagebuchaufzeichnungen in die Hände, die sie zu einem spannenden Entschluss führen...

Stephan Orth hat seinen Opa, Roderich Fick, nie kennengelernt, dieser starb 24 Jahre vor dessen Geburt. Daher war es insbesondere für den Enkel hochinteressant, über die Expedition lesen und dadurch einiges über seinen Großvater erfahren zu können. Roderich Fick hatte 1912 als deutscher Architekt in einer schweizer Gruppe mit die Aufgabe, das Land zu vermessen. Als wagemutiger, junger Mann war er somit einer der ersten Menschen nach Fridtjof Nansen, die Grönland durchqueren konnten. Und sogar ein Eisberg wurde nach Opa benannt!

Der Entschluss, ebenfalls nach Grönland zu reisen und den Spuren des Opas zu folgen, steht fest. Zwar ohne Hundeschlitten, aber nicht ohne weniger Kraftaufwand und den Gefahren (Wasserspalten und Eisstürme) immer im Blick.

Davon erzählt Stephan Orth in seinem Buch, die Gegenüberstellung erfolgt durch die originalen Tagebuchaufzeichnungen des Großvaters. Ergänzt wird das Buch durch viele Fotografien und Zeichnungen von heute und damals. Man merkt, dass Stephan Orth Reisejournalist ist, die Beschreibungen der Expeditionen sind beeindruckend. Doch der Star des Buches ist Grönland mit seiner atemberaubenden Natur und unendlichen Schönheit.

Link zur offiziellen Verlagsseite

 

Malik Verlag - gebunden - 272 Seiten - Preis: 19,99 € - ISBN 978-3-89029-432-2

 

"Opas Eisberg" hat uns so gut gefallen, dass wir Stephan Orth zu uns eingeladen haben. Am 30. Oktober wird er uns einiges zu erzählen haben. Mehr Infos zur Lesung bei "Aktuelles"

 






zurück