Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 796

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php on line 823

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/t3lib/class.t3lib_db.php:796) in /var/lib/typo3/typo3_src-4.1/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2898
Buchhandlung am Sand - Buchtipps
Unser Liebling nun als broschierte Ausgabe:
Daniel Keyes, "Blumen für Algernon"

Vor neun Jahren wurde ein ganz besonderer Klassiker von 1966 neu übersetzt: "Blumen für Algernon" des amerikanischen Schriftstellers Daniel Keyes: Es geht in diesem Roman um den geistig zurückgebliebenen Charlie Gordon. Weder Lesen noch Schreiben kann er wirklich, sein Geld verdient er als billige Aushilfskraft in einer Bäckerei. Nun kommt es, dass ein Wissenschaftlerteam Charlie auserkoren hat, als erster Mensch an einem bahnbrechenden Experiment teilzunehmen: Charlie erlangt nach einer Operation geistige Fähigkeiten, die alle Erwartungen übertreffen. Dieses Experiment wurde erstmals erfolgreich an einer Maus namens Algernon ausprobiert. Doch Charlie kann nun nicht nur hervorragend lesen, schreiben und rechnen, nein, er weiß auch die Gefühle und Mimiken seiner Mitmenschen zu deuten, was nicht nur positive Folgen hat. Als er auf einem Ärztekongreß als Erfolg vorgeführt werden soll, flieht er zusammen mit der kleinen Maus Algernon und die Geschichte nimmt eine dramatische Wendung.

Das ganze Geschehen hält Charlie in einem Tagebuch fest. Am Anfang ist es zugegebenermaßen etwas schwieriger zu lesen, weil er halt noch nicht richtig schreiben kann und alles so aufzeichnet, wie er denkt und fühlt. Es bessert sich aber von Tag zu Tag, und genau das macht den Reiz des Lesens dann auch aus.

Wir hatten diese berührende Geschichte um Gordon damals schnell verschlungen und gerne an Sie weiterempfohlen. Doch eine Taschenbuchversion gab es nie, um so erfreulicher ist die Tatsache, dass jetzt eine broschierte Ausgabe für 14,95 € auf den Markt gekommen ist. Wer also noch nicht im Besitz dieses tollen Buches ist, hat nun die Gelegenheit.

Klett Cotta Verlag - broschiert - 299 Seiten - Preis: 14,95 € - ISBN 978-3-608-96029-7

(Georg und Katrin Schmitt)






zurück