Ein Jahr in Wimmelhausen

von Catharina Westphal

Catharina Westphal, Ein Jahr in Wimmelhausen

Es ist bekanntlich nie zu früh, um seine Brötchen selbst zu verdienen – also habe ich Jesper im zarten Alter von 18 Monaten gebeten, mir seine Lieblingsbücher zu zeigen. Ein Ergebnis:

Ein ganz großer Liebling war „Ein Jahr in Wimmelhausen“ von Catharina Westphal: Ganz viele, einzelne Geschichten, die sich durch ein ganzes Jahr ziehen. auch die Eltern entdecken immer wieder etwas Neues (und es wird GEKÜSST!“)

(Familie Schmitt)

Informationen:

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen