Sabine Ludwig

20. November 2009, 15:30 Uhr

sabine ludwig, die schrecklichsten mütter der welt

Die schrecklichsten Mütter der Welt liegen Sabine Ludwig. Das jedenfalls kann man mit ziemlicher Sicherheit nach der gestrigen Lesung annehmen:

Richtig böse, gemein und zickig konnte sie als „Mütter“ sein und irgendwie irre und gruselig als „Tante Annas“, und wir waren dann doch froh, daß sie sich nach der Veranstaltung in eine nette, humorige Autorin verwandelte, die den Kindern, aber auch einigen Erwachsenen (!) ihre Bücher signierte.

Eines unserer Lieblingsbücher hat sie auch geschrieben: Ein Haufen Ärger.
Wer es noch nicht hat, sollte es schnellstens ändern und nach vergnüglicher Lektüre einen Brief/eine Mail an den Dressler-Verlag schreiben und um einen Fortsetzungsband bitten – vielleicht hilft es ja.

Fast alle Ihre Titel eignen sich übrigens hervorragend zum Vorlesen und zwar nicht nur für Kinder, sondern auch und z.T. ganz besonders (s.o.) für Erwachsene.

Hier geht es zur Verlagsseite, wo man einiges über sie erfährt: Sabine Ludwig

Alle Veranstaltungen anzeigen