Zusammen sind wir unendlich

Ein Jugendbuch von Melissa Keil

melissa keil, zusammen sind wir unendlich, carlsen verlag

„Eine Zukunft als exzenztrischer Stubenhocker mag generell nicht so verlockend sein, aber die Möglichkeit, Tag und Nacht in flauschigen Schlafanzügen verbringen zu können, wäre schon ein Pluspunkt“ (Sophia)

 

„Mir wärs nur lieber, wenn meine Schwester nicht mitbekommt, dass du hier bist. Von einem Vietcong-Folterknecht mit Proktologenausbildung verhört zu werden wäre angenehmer, glaub mir.“ (Josh)

 

Sonst noch Fragen? „Zusammen sind wir unendlich“ ist ein wundervoller (Liebes-) Roman mit zwei ungewöhnlichen Protagonisten (und entzückenden Randfiguren), die der Leser gern kennenlernt, um sie ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten 😉    Es ist so schön, gar nicht kitschig, mit wunderbaren Dialogen (s.o.) – einfach unbedingt lesenswert!

(Katrin Schmitt)

Informationen:
  • Stand: März 2019
  • Carlsen Verlag – gebunden – 320 Seiten
  • Preis: 16,99
  • ISBN: 978-3-551-58391-8

 

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand