Absolute Gewinner

Ein Jugendbuch von Christoph Scheuring

christoph scheuring, absolute gewinner, magellan

Der dreizehnjährige Luca ist ein ganz normaler Junge, der (mäßig) gern zur Schule geht, dafür aber sehr gern Basketball spielt. Nur ein großes Problem hat er: Seine Stimme – die ist nämlich zu seinem Leidwesen hoch und fistelig. Ein Grund für ihn, möglichst gar nicht zu sprechen. Darum hat er allerdings auch nicht allzu viele Freunde, was das Körbe-Werfen auf dem Schul-Sportplatz am Nachmittag zu seiner liebsten Freizeitbeschäftigung macht. Auch Jana, das Mädchen, das ihn von Anfang an fasziniert, und das ihn sogar eines Tages anspricht (!), kann ihm kein Wort entlocken.

Eines Tages spricht ihn der Hausmeister der Schule an, er wolle eine Basketball-Mannschaft auf die Beine stellen, die bei einem Basketball-Turnier antreten soll, die Siegermannschaft dürfe sich dann noch einmal in Berlin messen, und als Hauptgewinn winke eine Reise in die USA. Na, da ist Luca doch dabei – und Jana auch 😉

Soweit so gut, die Mannschaft schlägt sich wacker und kann das Hamburg (!)-Turnier auch gewinnen, doch als die Mannschaft dann nach Berlin reisen soll, gerät die Geschichte erst so richtig in Fahrt: Der Coach verschwindet…

Ein unglaublich spannendes, toll geschriebenes, witziges, mitreißendes Buch für einfach alle! Auch für diejenigen, die mit Basketball vielleicht nicht allzu viel am Hut haben, denn über „Teamgeist“ und „Miteinander“ kann man doch niemals nie genug lesen und der Krimi um den Coach – wow!

(Katrin Schmitt)

Informationen:
  • Stand: April 2018
  • magellan Verlag – gebunden (mit Basketball-Haptik!) – 288 Seiten
  • Preis: 15,- €
  • ISBN: 978-3-7348-5008-0

 

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand