Quick & Easy

Ein Kochbuch von Ella Mills

Ella Woodward, Deliciously Ella quick and easy, Berlin Verlag, Kochen

Mit „Quick & Easy“ hat Ella Mills nun ein Kochbuch herausgebracht, das sich explizit schnellen Rezepten widmet. Lediglich 10 bis 15 oder 20 bis 30 Minuten sollen jeweils aufgewendet werden, um köstliche, vegane Gerichte auf den Teller zu bringen. Frühstück, Lunch und Desserts, sowie Kochen auf Vorrat und fürs Wochenende werden in den sehr ansprechend gestalteten (auch farblich ein Genuss) Kapiteln mit Rezepten versehen. Dazwischen finden sich reichlich Tipps und Hinweise auf ausgewogene Ernährung, Vorratshaltung, Nachhaltigkeit und persönliche Erfahrungen zur Balance zwischen Bewegung und Ruhe und Gesundheit im Allgemeinen.

Bei Ella Mills, damals noch Woodward wurde im Jahr 2011 eine komplizierte Autoimmunerkrankung diagnostiziert, die ihr zentrales Nervensystem einschränkte und sie immer wieder ins Krankenhaus brachte. Da der verordnete Medikamentencocktail nur bedingt Erfolge brachte, begann sie sich mit pflanzlicher Nahrung und Alternativen zu ihren bisherigen Gewohnheiten zu beschäftigen. Sie hatte Erfolg und begann sich erheblich besser zu fühlen und wollte nun ihre neue Leidenschaft für gesundes, pflanzenbasiertes Essen an möglichst viele Menschen weitergeben. Sie begann ihren Blog „Deliscously Ella“ und schrieb 2015 schließlich ihr erstes Kochbuch. Der Erfolg war riesig.

Ich mag Ellas Herangehensweise ans Essen und schätze ihre Bücher und Rezepte, auch weil sie nicht so viele Ergänzungsstoffe enthalten und wirklich schmecken. Auch für Nicht-Veganer unbedingt empfehlenswert! (Katja Cebulla)

Informationen:
  • Stand: November 2020
  • Berlin Verlag – gebunden – 272 Seiten
  • Preis: 22 €
  • ISBN: 978-3827014283

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand