Schneetänzer

Ein Jugendbuch von Antje Babendererde

anje babendererde, schneetänzer, arena

Der 18-jährige Jacob aus Jena macht sich Hals über Kopf auf, um in den Frühjahrsferien, kurz vor den Abitur-Prüfungen, seinen leiblichen Vater im hohen Norden Kanadas zu finden und kennenzulernen.

14 Jahre lang hat er nicht gewußt, daß er der Sohn eines Cree-Indianers ist, was seine Mutter ihm aus diversen Gründen verschwiegen hat. Nun begibt er sich also auf Spurensuche.

Bis Jacob alles über sich, seinen Vater, sowie sein Volk erfahren kann, muß er einen Bärenangriff, furchtbar viel Schnee (inklusive Eiseskälte!) und den ein oder anderen Widerstand überleben.

Ein ganz wundervoller Roman, der alles hat, was es braucht: Spannung, Action, Informationen, (indianische) Weisheiten und eine wunderschöne Liebesgeschichte 😉 Endlich mal wieder eine unbedingt lesenswerte Babendererde!

Ach ja: Da es in diesem Roman u.a. auch um unsere Umwelt und unseren Umgang mit der Natur geht, ist das Buch, ausgezeichnetmit dem Blauen Engel ™, umweltfreundlich hergestellt und nicht in Folie verschweißt. Lieber Arena Verlag (und andere): WARUM NICHT ÖFTER???

Von mir gibt es ✪✪✪✪✪  (Katrin Schmitt)

Informationen:
  • Stand: Oktober 2019
  • Arena Verlag – gebunden – 400 Seiten
  • Preis: 17,- €
  • ISBN: 978-3-401-60441-1

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand