Liebe wird aus Mut gemacht

Ein Jugendbuch und Roman von Catharina Junk

catharina junk, liebe wird aus mut gemacht, auf null

„Gesund – aber nicht geheilt. Das ist Ninas Diagnose nach überstandener Leukämie.
Für die Zwanzigjährige klingt das wie: Freu dich bloß nicht zu früh. Ohnehin hat die Krankheit alles verändert. Mit ihrer besten Freundin Bahar ist sie zerstritten, ihr Bruder ist streng gläubig geworden, und Nina würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Dann lernt Nina Erik kennen und ist schneller in ihn verliebt, als ihre Angst vor einem Rückfall es erlaubt. Aber wie soll Liebe funktionieren, wenn einem der Mut zum Leben fehlt?“

Der Debut-Roman „Liebe wird aus Mut gemacht“ ist die Taschenbuch-Version des Titels „Auf Null“, den wir im vergangenen Jahr schon wahnsinnig gern verkauft haben.

Es ist die hinreißende Geschichte der jungen Nina, die zu Beginn ihrer Studienzeit durch die Diagnose Leukämie – und den nachfolgenden Therapien – aus der Bahn geworfen wurde, und die nun, nach ihrer „Gesundung“ lernen muß, ihrem Leben wieder zu vertrauen, nicht ständig zu denken „lohnt sich dieses oder jenes überhaupt?“

Ein Buch, bei dem ich viele Tränen vergossen habe, und zwar sehr, sehr viele „Lach-Tränen“ (u.a.) – einfach wunderbar!!

Warum der Titel „Auf Null“ in die Zeile eines Nena-Songs geändert wurde, ist uns schleierhaft, aber immerhin sieht das Titelbild nun deutlich hübscher aus 😉

Im Septemer 2016  war Catharina Junk bei uns, um „Auf Null“ vorzustellen – es war ein sehr vergnüglicher Abend und wir freuen uns auf ein weiteres Buch!!

(Katrin Schmitt)

Informationen:
  • Stand: 16. Mai 2017
  • Rowohlt Verlag – Taschenbuch – 400 Seiten
  • Preis: 9,99 €
  • ISBN: 978-3-499-27121-2

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand