Blutmond

Ein Krimi von Katrine Engberg

katrine engberg blutmond

Der Krimi zur LESUNG AM 17. MAI 2019:

Nach „Krokodilwächter“ ist dieser Tage der zweite Kopenhagen-Krimi mit dem sympathischen Ermittlerduo Anette Werner & Jeppe Kørner erschienen und hat mich wieder sehr begeistert:

Der berühmte Modedesigner Alpha Bartholdy wird eines morgens in der Innenstadt tot aufgefunden. Wie es scheint, starb er qualvoll aufgrund einer Flüssigkeit, die er zu sich nahm. Wer ist der Mörder und was ist das Tatmotiv? Schnell ermitteln die beiden Polizisten Anette Werner und Jeppe Kørner  im Milieu der Schönen und Reichen von Kopenhagen. Schließlich befindet man sich zur Zeit in der „Copenhagen Fashion Week“ und die Presse hat schon Wind von dem Fall bekommen. Hinzu kommt, daß Jeppes bester Freund Kontakte zum Toten pflegte und er  nun merkwürdigerweise abgetaucht ist.

»Ich bin immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, Menschen umzubringen.« (Katrine Engberg)

Katrine Engberg schafft es einfach gut, allen Figuren einen größeren Raum zu geben und sie authentisch „rüberzubringen“  Gerade Jeppe Kørner kommt sympathisch daher und ein zusätzlicher, netter Gimmick ist, daß eine Figur aus dem ersten Kriminalroman auftaucht, aber mehr wird natürlich nicht verraten.

„Blutmond“ ist ein warmherziger, spannender und nicht zu brutaler Skandinavien-Krimi“

Wir freuen uns schon sehr auf die Lesung mit Katrine Engberg (LINK) am 17. Mai. Und „unser“ Sebastian Dunkelberg wird nicht nur moderieren, sondern auch vorlesen und interviewen, was will man mehr?  Tickets für je 13,- € sind (noch) bei uns erhältlich!

(Georg Schmitt)

Informationen:
  • Stand: April 2019
  • Diogenes Verlag – gebunden – 480 Seiten
  • Preis: 24,- €
  • ISBN 978-3-257-07058-3
  • LINK zur Leseprobe u.a. Infos

Dieses Buch zurücklegen lassen Alle Buchtipps anzeigen

Bücherwurm der Buchhandlung am Sand